Die Reise findet statt, es sind noch Plätze frei! Melde Dich am besten direkt an, um Deinen Platz zu sichern!

Sri Lanka Erholungsreise: Natur, Kultur & Buddhismus

In Indien nicht tun, not-to-do
Sri Lanka Rundreise: Natur, Kultur & Buddhismus

Sri Lanka ist für mich wahrlich eine Trauminsel: Es gehört zu den Ländern mit der höchsten Biodiversität, mit einer unglaublichen Vielfalt an Flora & Fauna. Seit über 2000 Jahren gibt es Buddhismus und Ayurveda auf der Insel, so gibt es uralte Klöster & Tempel und eine reichhaltige medizinische Tradition, die vor allem auf Prävention setzt. Die Insel ist ideal, um sich von den Strapazen des Alltags zu erholen und Ruhe zu finden. Magst Du mitkommen?

„Wer Sri Lanka bereist, trifft auf viele einzigartige Orte. Denn die Perle im indischen Ozean ist reich an wunderschönen Sehenswürdigkeiten und besticht mit einer großen Tier- und Pflanzenwelt.“ Geo-Magazin

"Off the beaten track" - Sri Lanka abseits der Touristenströme

Unsere vierte Sri Lanka Rundreise soll dieses Mal zu weniger bekannten Orten führen, um noch mehr in das „echte“ einzutauchen. Kultur, Spiritualität und die reichhaltige Natur sind auch bei dieser Reise im Fokus. Ein Besuch Sri Lankas abseits der Touristenmassen ist eine Gelegenheit, das Land auf einzigartige Weise kennenzulernen. „Abseits der ausgetretenen Pfade“ erwarten Sie unberührte Landschaften, authentische Begegnungen mit Einheimischen und eine tiefe Erfahrung der srilankischen Kultur, Spiritualität, Natur und Geschichte. „Off the beaten Track“ hat Sri Lanka so viel zu entdecken und zu erleben.

Tempel Sri Lanka
Buddhistische Höhlenempel

Die schönsten Aspekte von Sri Lanka in einer Reise!

  • Buddhismus: Kurz nach dem Ableben des Buddhas kamen bereits Missionare auf die Insel, so gibt es seit 2400 Jahren buddhistische Tradition der Theravada-Linie auf Sri Lanka.
  • Elefanten: In Sri Lanka gibt es noch etwa 6000 Elefanten, wir werden einige Schutzprojekte aufsuchen.
  • Natur: Sri Lanka ist tropisch-zauberhaft und geprägt von Fülle. Wir werden auf der Reise viele Wasserfälle sehen, Gipfel mit weitem Ausblick, einen Nationalpark sowie die wilde Küste und die Dschungel und Teeplantagen des Hochlandes.
  • Strände: Im Südwesten der Insel lassen sich die endlosen Strände ohne Übertreibung als paradiesisch beschreiben. Wir werden an einigen dieser traumhaften Strände übernachten und ausreichend Zeit haben, sie in Ruhe zu genießen.
  • Eisenbahn: Die Strecken im Landesinneren gehören zweifelsohne zu den schönsten der Welt, sie führen von der Hauptstadt ins Hochland durch Teeplantagen und Dschungel. Die Rundreise absolvieren wir zu einem großen Teil mit der Eisenbahn!
Sri Lanka
Sri Lanka: Wunderschöne Natur

Highlights der Rundreise

  • Alter Tempel mit dem Zahn des Buddhas
  • Legendäre Zugstrecke von Nuwariya Elia nach Ella
  • Felsenfestung Pidurangala
  • Traumhafte Strände im Süd-Westen der Insel
  • Ausgewilderte Elefanten im Nationalpark

„Es lohnt sich, Sri Lanka wegen seiner sagenhaften Strände, der faszinierenden Kultur, den Tempeln, Hügelstädten und majestätischen Elefanten zu besuchen. Vor allem aber lockt das Land mit seiner betörenden Küche.“ Lonely Planet

Haengematte e1644508632238 Sri Lanka

Tempel mit dem Zahn des Buddhas

Der Legende nach ist vor fast 2000 Jahren auf mysteriösen Wegen der Zahn des Buddhas auf die Insel gekommen. Nachdem er in den alten Hauptstädten aufbewahrt wurde, steht der Tempel mit Buddhas Zahn nun in der alten Kolonialstadt Kandy.

Legendäre Strecke der Eisenbahn von Nuwariya Eliya nach Ella

Etwa 7 Stunden fährt die Eisenbahn durch das Hochland von Nuwariya Eliya nach Ella. Diese 50 km Strecke durch Teeplantagen und Dschungel gelten als eine der schönsten Eisenbahn-Erlebnisse weltweit.

Yala Nationalpark

Im Yala Nationalpark kann man neben vielen Vögeln auch verschiedene Säugetiere sehen, so gibt es hier unter anderem wilde Elefanten, Leoparden, Lippenbären, Wasserbüffel und Axishirsche. In 2023 haben wir leider keine Leoparden gesehen, aber hoffentlich in 2024!

Pinnawala Elefantenstation

Auf Sri Lanka gibt es noch über 4000 wild lebende Elefanten, vor 100 Jahren gab es noch um die 20000. Zum Glück gibt es inzwischen viele Projekte, die sich um die Arterhaltung kümmern. In Pinnawala werden verletzte Elefanten und Waise versorgt und ggf. wieder geschützt ausgewildert.

IMG 20230402 174842 scaled Sri Lanka
Sri Lanka

Quick Facts Sri Lanka Erholungsreise

  • Datum:                    28.1.-17.2.2024
  • Gesamtreis:           2200,-€ im (geteilten) Doppelzimmer & 2500,-€ im Einzelzimmer

Bei Fragen, schreibe gerne eine Mail: info@purnam.de

Bitte beachten: PURNAM.de bzw. Narada Marcel Turnau bietet hier seine Dienste als Reiseleiter, Meditations- und Yogalehrer, Lehrer für Indische Spiritualität und Kultur sowie generell als Freiberufler bzw. Selbstständiger im Sinne des §18 EStG an. Sämtliche weiteren Reiseleistungen nach §651 BGB (z.B. Unterkünfte, Verpflegung, Transfers) werden ausdrücklich nicht von PURNAM.de bzw. Narada Marcel Turnau geleistet, verantwortet und in Rechnung gestellt, sondern jeweils durch unsere Partner vor Ort. Seitens PURNAM.de wird nur die freiberufliche Honorarleistung als Reiseleitung und Lehrer für Meditation und Yoga in Rechnung gestellt und die Anmeldung zu den anderen Reiseleistungen koodiniert.

Die Route unserer Sri Lanka Erholungsreise

Die Reise beginnt unweit des internationalen Flughafens der Hauptstadt Colombo im kleinen Strand-Städtchen Negombo. Im Laufe des ersten Tages holen wir Dich gerne jederzeit vom Flughafen ab. Du kannst auch schon 1-2 Tage vorher anreisen und in Ruhe in unserem Hotel ankommen. In der Auflistung sind die Orte, an denen wir übernachten jeweils fett gedruckt.

  1. Ankunft in Negombo, Beginn der Reise zum Abendessen
  2. In Ruhe ankommen: Bootstour durch die Lagune, Strandspaziergang
  3. Fahrt über die Elefantenstation Pinnawala und die 2300 Jahre alte Stupa von Deliwala zur Tempel-Anlage Ridi Viharaya
  4. Ausführliche Tempel-Besichtigung, Meditationen an verschiedenen Schreinen
  5. Fahrt mit dem Jeep zu alten verlassenen Tempeln und einem riesigen Buddha in der Umgebung, Picknick mit Badeoption am Fluss
  6. Fahrt über die Höhlentempel von Dambulla nach Habarana
  7. Besuch der archäologischen Stätte Raswehera im gleichnamigen Nationalpark und des Pidurangala-Felsentempels
  8. Fahrt über die Höhlentempel von Aluviharaya in die alte koloniale Hauptstadt Kandy
  9. Shopping-Zeit in der Stadt, Abends Besichtigung des Tempels mit dem Zahn des Buddhas
  10. Wanderung im Forest Reserve Knuckles Range
  11. Fahrt über den Tempelturm von Ambuluwawa nach Nuwara Eliya, dann mit dem Zug nach Ella
  12. Wanderung zum „kleinen Adams Peak“ bei Ella.
  13. Fahrt zum Dschungel Resort am Yala Natinalpark, hier sind wir sehr abgelegen mitten in der Wildniss
  14. Wanderung, Bootstour, Kochkurs, wilde Elefanten beobachten, Meditieren, Yoga üben… Fahrt zur Tempelanlage von Sithulphawwa
  15. Wanderung, Bootstour, Kochkurs, wilde Elefanten beobachten, Meditieren, Yoga üben… Fahrt zum Tempel von Kataragama
  16. Fahrt über den Mulgirigala Raja Tempel zum Strand von Mirissa
  17. Zeit zum Entspannen am Strand
  18. Fahrt über die koloniale Stadt Galle an den Badeort Bentota
  19. Zeit zum Entspannen am Strand
  20. Fahrt über die Hauptstadt Colombo zurück nach Negombo
  21. Die Reise endet mit dem Frühstück, Abreise kann bereits in der Nacht vorher erfolgen. Eine Verlängerung der letzten Unterkunft ist unkompliziert.

Hier die Route der Rundreise

Leistungen, Buchung, Anreise

  • Titel:                                 Sri Lanka Erholungsreise
  • Zeitraum:                         21 Tage
  • Datum                              28.1.-17.2.2024
  • Komplettpreis:               2200,-€ im (geteilten) Doppelzimmer & 2500,-€ im Einzelzimmer
  • Route:                              Negombo, Anuradhapura, Sigiriya, Kandy, Ella, Tissamaharama, Mirissa, Beruwela
  • Highlight:                        die schönste Eisenbahnstrecke Asiens
  • Reiseleiter:                     Narada
  • Leistung:                         Übernachtungen, Vollpension, Transfers, Eintritte & Reiseleitung
  • An- & Abreise:                Bandaranaike International Airport in Colombo (CMB)
  • Fragen?                           Mail an info@purnam.de

Unterkunft: Unsere ausgewählten Unterkünfte entlang der Reise haben alle einen guten Standard. Sie befinden sich an besonderen Orten und haben gepflegte Räume, i.d.R. mit eigenem Bad. Wir bieten entsprechend der lokalen Standards Doppelzimmer, auf Wunsch gibt es das Doppelzimmer auch als Einzelzimmer.

Verpflegung: Alle PURNAM-Reisen sind immer auch vegetarisch-kulinarische Erlebnis-Reisen. Wir wollen die verschiedensten regionalen Gerichte ausprobieren und die Vielfalt der tropischen Früchte genießen. Hin und wieder gibt es auch „Continental-Food“, also Essen wie zu Hause.

Im Preis enthalten

  • Alle Übernachtungen
  • Abholung am Flughafen
  • Transfers durch Taxi, Kleinbus oder Eisenbahn (wenn wir mit der Eisenbahn fahren, kommt unser Fahrzeug mit dem Gepäck hinterher)
  • Vegetarische Vollpension
  • Abendessen am Ankunftstag inkl. Softdrink
  • Frühstück am Abreisetag inkl. Heißgetränke
  • Trinkwasser den ganzen Tag über
  • Eintritte
  • Teilnehmer: 5-13
    Nicht im Preis enthalten:
    • Anreise und Rückreise von und nach Colombo
    • Rückfahrt zum Flughafen
    • Persönliche Versicherungen
    • Impfungen (bitte sprich mit deinem Arzt darüber)
    • Visum
    Visum für Sri Lanka

    Für Sri Lanka ist das Procedere ein Visum zu bekommen für EU-Bürger recht einfach, innerhalb von wenigen Tagen bekommt man in der Regel eine Bestätigung. Hier eine kurze Anleitung:

    1. Zunächst sicherstellen, dass Du einen 6 Monate gültigen Reisepass sowie eine Kreditkarte hast.
    2. Du brauchst Ankunfts- und Abreisedaten sowie die Adresse der ersten Unterkunft, in unserem Fall ist das: Star Beach Hotel, Negombo
    3. Auf der Seite der Regierung von Sri Lanka findest Du den Antrag, für ein Touristen-Visum brauchst Du „Tourist ETA“ (Electronic Travel Authority).
    4. Ausfüllen, prüfen, zahlen (35USD für 30 Tage) und Bedingungen akzeptieren.

    Alternativ kannst Du auch ganz einfach online über eine Agentur das E-Visum für Sri Lanka beantragen.

    Für alle Angaben zu Visaanträgen übernehmen wir keine Gewähr.

    Anreise & Flug

    Wir haben uns bewusst dagegen entschieden, Flüge als Teil unserer Leistung anzubieten. Dadurch ist der Preis niedriger als bei anderen Anbietern, und es bietet Dir mehr Flexibilität bei der Reiseplanung. Bei der Flugbuchung empfehlen wir zunächst einen Preisvergleich bei Skyscanner und Opodo vorzunehmen. Die Buchung sollte idealerweise bei einem Unternehmen erfolgen, welches in der EU ansässig ist, am besten direkt bei der Airline. Lieber 100,-€ mehr ausgeben für einen seriösen Anbieter, dann hat man einen Ansprechpartner bei Problemen mit der gebuchten Verbindung. Melde Dich gerne, wenn Du Fragen dazu hast.

    Reiseleitung: Narada und Jeevantha

    Die Reise wird von Narada geleitet, er wird wie bei all unseren Asienreisen von einem lokalen Guide unterstützt. Jeevantha und Narada haben wir bereits 4 Sri Lanka Rundreisen gemeinsam durchgeführt.

    Narada Marcel Turnau „Ich liebe es, Abenteuer zu erleben und fremde Kulturen zu entdecken. Ganz besonders begeistern mich alte spirituelle Kraftorte, Pilgerstätten und Orte an denen Menschen schon seit langer Zeit beten und Rituale durchführen. Ich interessiere mich schon seit 25 Jahren für Mystik und unterrichte seit 15 Jahren Meditation, Yoga und Advaita Philosophie. Mit dem Begleiten von Reisen kann ich all meine Interessen befriedigen, zumal ich auch gerne Dinge organisiere. 2017 habe ich als Reiseveranstalter begonnen, vorwiegend Touren in den indischen Kulturraum durchzuführen, inzwischen nur noch als Reiseleiter.  Nebenbei unterrichte ich Meditation & Yoga, nehme Aufträge im Bereich Marketing an und arbeite gelegentlich als Koch.“

    Jeevantha ist wie auch sein Vater seit über 20 Jahren Reiseführer und er kennt sich hervorragend auf Sri Lanka aus. Er kommt aus einer christlichen Familie und er lebt nicht weit weg von der Hauptstadt Colombo. Durch sein gutes Netzwerk auf der Insel können wir vieles auf der Insel realisieren. Er kennt überall die schönsten Plätze, besten Restaurants und scheint in jedem Dorf Freunde zu haben.

    Sri Lanka Erholungsreise
    JeeWantha und Narada 2019

    Fragen? Schreib mir gerne!

    Ein paar Eindrücke unserer vergangenen Sri Lanka Reisen

    Sri Lanka Fragen
    Narada 2019 im Naturpool in Sri Lanka

    Newsletter

    Jetzt Anmelden!
    Alle 6 bis 8 Wochen neues von PURNAM & vedanta-yoga.de
    Hier eintragen und E-mail bestätigen:
    Anmelden!
    close-link
    WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner