Varanasi 17 Zitate & viele Bilder – die Heiligste Stadt in Indien

Inhaltsverzeichnis

Varanasi Zitate & Bilder – lasse Dich inspirieren!

Als ich 2011 das erste Mal nach Varanasi kam, war ich überwältigt von der spürbaren Energie dieser Stadt. Ich habe physisch gespürt, wie ich in das Energiefeld eingetreten bin, es ist wirklich ein ganz besonderer Ort! Gut, es ist schmutzig und definitiv „anders“, aber ich steh drauf!

Bilder und Zitate: die heilige Stadt Varanasi

IMG 2165 e1551176070344 varanasi

Das Manikarnaka-Ghat in Varanasi

Varanasi gilt als die heiligste Stadt in Indien mit dem wichtigsten Tempel für Shiva im Zentrum. Unabhängig von der Konfession, ist es für jeden Hindu bedeutsam, ein Mal im Leben die Stadt am Ganges zu besuchen. Im Hinduismus glaubt man, dass man sofort in „den Himmel kommt“ bzw. die spirituelle Befreiung erreicht, wenn man in Varanasi stirbt.

„Ich fand Varanasi absolut überwältigend, ich habe soetwas zuvor noch nie gesehen. Die Stadt ergießt sich einfach in den Fluss… es ist wirklich, wirklich aussergewöhnlich!“ Brad Pitt

83307283 837772856648279 8150971080169750528 o e1592844480855 varanasi

Narada in Varanasi (genau hier wurde die Hanuman Chalisa geschrieben)

Benares wird auch als das „Rom des Ostens“ bezeichnet, da es hier unzählige Tempel und Schreine gibt. Aufgrund des Alters müsste man wohl eher die Stadt Rom als das „Varanasi des Westens“ bezeichnen. Sie gilt als älteste durchgehend bewohnte Stadt der Erde, seit über 4000 Jahren leben hier durchgehend Menschen.

Varanasi am Ganges

Ghats in Varanasi

Namen von Varanasi: Kashi und Benares

Sie gilt als heiligste der sieben heiligen Städte Indiens und ist nicht nur für Hindus, sondern auch für Jainas, Buddhisten und Sikh ein besonderer Ort. Der Name „Varanasi“ leitet sich von den beiden Flüssen ab, die das Kerngebiet der Stadt markieren: „Varana“ und „Assi“.

Der alte vedische bzw. historische Name der Stadt ist „Kashi“, was so viel bedeutet wie „die leuchtende“ oder „strahlende“, Kashi war auch die Hauptstadt des gleichnamigen Königreiches. Der Name Benares oder Banarsi wurde der Stadt von den muslimischen Herrschern und später von den britischen Besatzern gegeben.

IMG 2024 e1551176028592 varanasi

Varanasi – heiligste Stadt in Indien, Wohnsitz von Shiva

Benares, Kashi, Varanasi – Zitate und Bilder

„Viele Menschen glauben, dass sie ohne das Lesen von Büchern kein Wissen oder Verständnis von Gott haben können. Aber Hören ist besser als Lesen, und Sehen ist besser als Hören. Von Benares zu hören ist anders als darüber zu lesen; aber Benares zu sehen ist anders als Hören oder Lesen.“ Ramakrishna

Ca. 8 km am Ufer des Ganges ziehen sich die Ghats entlang, also Treppenstufen auf denen man hinunter zum Fluss kommt.

IMG 20191207 104259 varanasi

Bunte Ghats am Ufer des Ganges

„Benaras ist älter als die Geschichte, älter als die Tradition, älter sogar als die Legende und sieht doppelt so alt aus wie alle zusammen“ Mark Twain

An den Ghats von Benares gibt es vieles zu entdecken: wandernde Asketen, Pilger, Suchende aber auch Händler, Verbrecher und Bootsleute. Langweilig wird es in der heiligsten Stadt in Indien nicht.

IMG 20191207 091207 varanasi

Varanasi – buntes Treiben an den Ghats

„Ich würde gerne in der Nähe von Haridwar oder Varanasi leben, da es so heilige Orte des Hinduismus sind.“ Julia Roberts

Sadhus, Swamis und Asketen in Benares

Für die Sadhus und andere Asketen ist Varanasi und das Ufer des Ganges besonders heilig.

IMG 20191207 102221 e1607336022280 varanasi

Asketen an den Ghats

„Ein ganzes Jahr lang pilgerte sie jeden Tag in Banaras dorthin und erreichte dennoch nicht alle heiligen Orte. Denn in Banaras gibt es auf jeder Stufe einen heiligen Ort“. Padma Purdna

Es gibt buchstäblich an jeder Ecke und in jeder Gasse der heiligsten Stadt in Indien einen Schrein oder Tempel für die verschiedenen Gottheiten des Hinduismus.

IMG 20191207 124742 varanasi

Tempel in Varanasi

„Benares ist heilig. Das oberflächlich gewachsene Europa versteht solche Wahrheiten kaum mehr……Hier fühle ich mich dem Herzen der Welt näher als je zuvor; hier fühle ich mich jeden Tag, als ob ich bald, vielleicht sogar heute, die Gnade der höchsten Offenbarung empfangen würde….Die Atmosphäre der Hingabe, die über dem Fluss hängt, ist von unwahrscheinlicher Stärke; stärker als in jeder Kirche, die ich je besucht habe. Jeder christliche Priester täte gut daran, ein Jahr seiner theologischen Studien zu opfern, um seine Zeit am Ganges zu verbringen; hier würde er entdecken, was Frömmigkeit bedeutet“. Graf Hermann Keyserli

Früher hat quasi jeder Herrscher in Indien sich bemüht, einen kleinen Palast am Ufer des Ganges in Benares zu errichten, auch um einen Platz für die eigene Verbrennung zu sichern.

IMG 20191209 151822 e1607337439145 varanasi

Die Ghats von Varanasi

„Die drei Welten bilden eine einzige Stadt von mir, und Kashi ist darin mein königlicher Palast.“ Skanda Pura

Rituale und Zeremonien in Varanasi

Ein Ritual am Gangesufer in Varanasi zu machen gilt als besonders glückbringend. So sieht man den ganzen Tag über die verschiedensten Rituale an den Ghats. Im Bild hat jemand mehrere Priester dafür bezahlt, eine Puja für 1008 Shiva Lingam zu machen.

IMG 20191209 173925 e1607337645266 varanasi

Mystische Abendstimmung

„Brahma wog einst den Himmel gegen Kashi ab. Und Kashi, der schwerer war, sank, während sich der Himmel, trotz aller Götter, die dort lebten, nach oben erhob.“ Adi Shankara, Manikarnikastotram

In den Gassen von Varanasi gibt es überall etwas zu entdecken. Man kann den ganzen Tag durch die Gassen spazieren, es wird garantiert nicht langweilig.

IMG 20200124 121426 varanasi

„Die Stadt Varanasi erhellt die Wahrheit und enthüllt die Wirklichkeit. Sie bringt keine neuen Wunder in den Bereich der Vision, sondern ermöglicht es, zu sehen, was bereits vorhanden ist. Dort, wo dieses ewige Licht die Erde schneidet, ist es als Kashi bekannt.“ – Diana L. Eck

IMG 20200124 165701 e1607337946271 varanasi

Sadhus an den Ghats

„Die Aufklärung und der Tod, der ihr vorausgeht, ist das Hauptgeschäft von Varanasi.“ Tahir Schah

Krematorium in Varanasi – die Burning Ghats

Schon immer gilt es als besonders Segenbringend, wenn man in Varanasi stirbt, oder der Körper hier am Ufer des Ganges verbrannt wird. Man sagt die Feuer brennen seit 4000 Jahren ununterbrochen.

IMG 20200125 174743 e1607338083617 varanasi

Abendstimmung am Manikarnaka Ghat

„Hier herrscht das religiöse Gefühl an erster Stelle, und kein sinnlicher Gedanke scheint diese schön vermischten Formen jemals anzugreifen. Sie kommen unbewusst miteinander in Kontakt, aber beachten nur den Fluss, die Sonne und die Pracht des Morgens in einem Traum der Ekstase.“ Pierre Loti

Wer es sich leisten kann, bekommt ein Holzfeuer direkt am Ufer. Für arme Leute gibt es das Krematorium im Bild, mit den beiden Schornsteinen.

IMG 20191207 165407 varanasi

„Ein Bild kann nie das Wahre sein. Varanasi ist der Ort, wo der Ganga fließt, wo ich die Shehnai für Lord Balaji spielen kann. Ich werde zu Hause sein, nirgendwo anders als in Indien.“ Ustad Bismillah Khan

Die mystische Energie der Stadt ist konkret erfahrbar.

IMG 20200124 145338 varanasi

Wanderung an den Ghats

„Varanasi ist das Hauptquartier des Brahmanen-Glaubens… Aber es ist kein Überlagerungslager, denn sie haben ganz Indien als Beute. Ganz Indien pilgert dorthin und schüttet seine Ersparnisse in einem großzügigen Strom, der nie versiegt, in die Taschen der Priester.“  Mark Twain

IMG 20200125 173632 e1607338711683 varanasi

Varanasi ist auch muslimisch geprägt

IMG 20191207 095922 varanasi

Tempel überall!

„Meine erste intellektuelle Herausforderung war der Versuch, diese unglaubliche Stadt Banaras (auch Varanasi genannt) in Indien und ihre Bedeutung für die Hindus zu verstehen. Das war der Ort, an dem ich in meinem ersten Jahr in Indien lebte, und ich bin viele Male dorthin zurückgekehrt. Es ist eine Art Heimat für mich. “ Diana L. Eck

Aufgrund des Alters der Stadt sieht man auch überall den Verfall.

IMG 20191208 153934 varanasi

Viele alte Tempel verfallen

„Es ist eine seltsame Stadt, in der man sich wie ein Bewohner und gleichzeitig wie ein Fremder fühlen kann. Sie ist alt, modern, fortschrittlich und manchmal regressiv, alles gleichzeitig.“ Richa Tschadda

Dieser Stufenbrunnen wird nur ein Mal im Jahr betreten, dann gleich von hunderttausenden von Pilgern.

IMG 20191207 094129 varanasi

Heiliger Stufenbrunnen im Zentrum von Benares

„Was mich immer wieder fasziniert, ist, wie die Menschen immer wieder in ihre eigene Zeitschleife zu treten scheinen. Jedes Ritual in Varanasi ist fast ein Fest der Samridhi und Samigri. Und die Wege mit ihren schmalen Galis und Stufen, die zu den oberen Stockwerken führen, die steil wie eine Leiter sind, die Treppen sind selbst eine Geschichte.“ Raghu Rai

IMG 2274 varanasi

Überall ist es heilig…

„Alles Handeln ist Gebet. Alle Bäume sind Wunscherfüllungen. Alles Wasser ist der Ganga. Alles Land ist Varanasi. Liebe alles.“ Neem Karoli Baba

Man verläuft sich leicht in der Stadt, aber man kann sich immer am Ganges orientieren.

IMG 2025 varanasi

Wirrwarr von Gassen und Treppen

„Als ich zuerst nach Delhi kam und sagte: „Das ist nicht Indien. Und dann wurde ich nach Varanasi gebracht, und dort liebte, liebte ich die Kultur. Es war eine wunderschöne Reise. Die Art und Weise, wie die Menschen sich kleideten – selbst die ärmsten Menschen, und die Stoffe! Mit Pflanzenfarben, und ich war fasziniert von der Farbe. Aber am Ende liebte ich die Männer – ganz in Weiß – so viele Schattierungen von Weiß. Und ich sagte: „Was soll ich tun? Eine Farbkollektion oder eine weisse Kollektion?“ Schließlich machte ich eine Sammlung in neutralem Weiß.“ Donna Karan

Zwei unserer Indienreisen nach Varanasi:

Melde Dich gerne mit Deinen Fragen:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin

Verwandte Beiträge

Varanasi Guide
Pilgerreise

Interview mit unserem Varanasi-Guide Raju

Wir erstellen gerade eine kliene Serie von Interviews mit unseren Guides in Indien, Sri Lanka und Nepal. Damit wollen wir einerseits auf die Situation vor Ort aufmerksam machen, und andererseits unsere wunderbaren lokalen Reiseführer vorstellen.

Weiterlesen »

Newsletter

Jetzt Anmelden!
Alle 6 bis 8 Wochen neues von PURNAM & vedanta-yoga.de
Hier eintragen und E-mail bestätigen:
Anmelden!
close-link