• Allgemein
  • Ablauf
  • Leistungen
  • Reiseleitung
  • Karte
  • Buchen

Zum Jahreswechsel haben wir eine Reise ins tropische Paradies geplant: Eine entspannte Rundreise auf Sri Lanka. Im ersten Teil sind wir im Landesinneren unterwegs, anschließend an einigen chilligen Traumstränden im Süd-Westen der Insel. Du kannst den Heiligen Abend noch daheim verbringen und dann am 25. anreisen.

In Indien nicht tun, not-to-do

Den Jahreswechsel sind wir an einem traumhaften Strand im Süden von Sri Lanka, nachdem wir "zwischen den Jahren" im Landesinnern einige besondere Orte besucht haben.

Yoga & Meditation - immer mal wieder

Je nachdem wie der Tagesplan und die Begebenheiten vor Ort es zulassen, wird es Yogastunden (für alle Level geeignet) und gemeinsame Meditationen geben. Nirmala unterrichtet seit über 20 Jahren und teilt gerne ihr Wissen.

Einige Highlights der Sri Lanka Rundreise

Elefanten-Zwillinge auf Sri Lanka

Pinnawala - Elefantenstation & Waisenhaus

In Sri Lanka gibt es noch über 5000 wild lebende Elefanten. Mehrere Stationen auf der Insel kümmern sich um jene Dickhäuter, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr mit ihren wilden Artgenossen leben können. In Pinnawala leben über 50 Elefanten, wir werden sie beim täglichen Baden im Fluss beobachten und mit etwas Glück auch die Zwillinge sehen, die erst im Herbst 2021 geboren wurden.

Foto-Safari im Udawalawe Nationalpark

Am letzten Tag des Jahres machen wir eine Safari, um wilde Elefanten und mit etwas Glück auch Leoparden zu beobachten.

Kandy - Tempel mit dem Zahn des Buddhas

Die Geschichte von Sri Lanka ist eng verbunden mit dem Zahn des Buddhas, der über mysteriöse Wege auf die Insel kam. In Kandy gibt es den heiligsten Tempel für die Buddhisten auf Sri Lanka, der die Reliquie enthält. Außerdem gibt es eine sehr schöne Innenstadt mit kolonialen Gebäuden und die besten Shopping-Optionen auf der Insel.

Zahn Tempel

Der Zahn-Tempel in Kandy

Ella & Nuwara Eliya - koloniales Erbe

In den Teeanbaugebieten des süd- östlichen Berglandes gibt es die beiden alten Orte, umgeben von malerischem Gebirge und vielen Wasserfällen. Die Gegend ist besonders interessant aufgrund der Vielfalt an Vögeln. Nuwara Eliya wird auch "little England" genannt, weil hier noch viele Spuren der britischen Kolonialherrscher zu entdecken sind, ein anderer Beiname ist "Stadt über den Wolken".

Fahrt mit der historischen Panorama-Eisenbahn

Die Eisenbahn aus dem 19. Jahrhundert wurde von den britischen Kolonialherren erbaut, um damit den Tee vom Hochland zum Hafen zu transportieren. Heute werden die alten Strecken immer noch benutzt. Wir fahren die schönste Strecke von Kandy nach Ella mit der Eisenbahn.

Historische Eisenbahn

Historische Eisenbahn in Sri Lanka

Die Strände im Süd-Westen von Sri Lanka

Im zweiten Teil der Reise, in der ersten Woche des neuen Jahres, sind wir an drei verschiedenen Stränden. Von der Südspitze des Landes aus gibt es einen etwa 200 km langen Streifen, der quasi nur aus Traumstrand besteht. Wir mussten uns schweren Herzens für drei Strände entscheiden:

  • Mirissa gilt vielen als der schönste Strand in Sri Lanka, optimal für den Jahreswechsel!
  • Unawatuna Bucht mit Korallenriffen und Blick auf die alte Festung von Galle
  • Hikkaduwa touristischer Badeort mit vielen Bars, Shops und Restaurants

Auch in der letzten Woche möchten wir neben der Strand-Entspannung auch einzelne Ausflüge in die Umgebung machen.

Noch ein Strandbild

Quick Facts: Sri Lanka - Weihnachten unter Palmen, Silvester im Paradies
  • Datum:                  25.12.22-08.01.23
  • Preis:                     1600,-€ im Doppelzimmer & 1750,-€ im Einzelzimmer

Für weitere Informationen klicke auf die entsprechenden Tabs/Reiter wie "Leistungen" oder "Ablauf". Bei Fragen, schreibe gerne eine Mail: info@purnam.de

Ablauf der Weihnachts- & Silvester-Rundreise

Die Reise beginnt mit dem Abendessen am 25.12. in Negombo, wir schicken ein Taxi zum Flughafen entsprechend Deiner Ankunftszeit.  Nach zwei Wochen endet unsere Rundreise mit dem Frühstück am 7.1. wieder in Negombo.

Fett gedruckt sind die Orte, an denen wir übernachten.

  1. Ankommen am 25.12. im ersten Hotel in Negombo, du kannst auch schon früher anreisen.
  2. Ruhiger Tag mit Strandspaziergang und Bootsfahrt durch die Lagune
  3. Fahrt über die Elefantenstation in Pinnawala nach Sigiriya
  4. Besuch der alten Felsenfestung Sigiriya und der verlassenen Klosteranlage Ritigala
  5. Fahrt über den Höhlentempel Dambulla zur alten Hauptstadt Kandy
  6. Besuch des Tempels mit dem Zahn des Buddhas, Spaziergang durch die koloniale Stadt
  7. Fahrt mit der alten Panorama-Eisenbahn von Nuwara Eliya nach Ella
  8. Gemütliche Wanderung und Entspannung in einer luxuriösen Poolanlage in den Bergen
  9. Fahrt zum Udawalawe Nationalpark, Safari am Nachmittag
  10. Besuch des Elefantenwaisenhauses am Morgen, dann Fahrt nach Mirissa
  11. Gemütlicher Tag am Strand
  12. Besichtigung der alten kolonialen Stadt und Festung Galle
  13. Fahrt nach Negombo
  14. Ende der Reise zum Frühstück

Die Reise endet am 7.1. mit dem Frühstück. Abflug ist ggf. bereits ab 6.1. am Abend (ab 19 Uhr) möglich. Unsere letzte Unterkunft in Negombo liegt nicht weit weg vom Flughafen Colombo.

Sri Lanka Strand

  • Titel:                     Weihnachten unter Palmen & Jahreswechsel im Paradies - Sri Lanka
  • Zeitraum:           14 Tage
  • Datum:                25.12.22-7.1.23
  • Route:                  Kandy, Ella, Galle, Hikkaduwa
  • Highlight:           Tempel mit dem Zahn des Buddhas
  • Reiseleiter:        Nirmala
  • Preis:                    ab 1550,-€ im Doppelzimmer & ab 1700,-€ im Einzelzimmer
  • Leistung:             Übernachtung, Halbpension, Transfers & Reiseleitung
  • An- & Abreise:  Bandaranaike International Airport in Colombo (CMB)
  • Kinder?               Wir können Kinder mitnehmen, aber die Verantwortung bleibt bei den Eltern
  • Fragen?               Mail an info@purnam.de

Was, wenn die Reise wegen Corona abgesagt wird?

Unterkunft und Verpflegung

Unsere ausgewählten Unterkünfte entlang der Reise haben alle einen guten Standard. Sie befinden sich an besonderen Orten und haben gepflegte Räume, i.d.R. mit eigenem Bad. Wir bieten entsprechend der lokalen Standards Doppelzimmer, auf Wunsch gibt es das Doppelzimmer auch als Einzelzimmer.

Alle PURNAM-Reisen sind immer auch vegetarisch-kulinarische Erlebnis-Reisen. Wir wollen die verschiedensten regionalen Gerichte ausprobieren und die Vielfalt der tropischen Früchte genießen. Hin und wieder gibt es auch „Continental-Food“, also Essen wie Zuhause.

Im Preis enthalten:

  • Alle Übernachtungen
  • Transfers durch Taxis, Kleinbus & Eisenbahn
  • Vegetarische Halbpension an vollen Tagen
  • Abendessen am Ankunftstag inkl. Softdrink
  • Frühstück am Abreisetag inkl. Heißgetränke
  • Trinkwasser den ganzen Tag über
  • Fotosafari in Udawalawe
  • Elefantenstation in Pinnawala
  • Teilnehmer: 7-14
Nicht im Preis enthalten:

Bitte unbedingt eine Reiserücktrittsversicherung abschließen!

  • PCR-Test vor der Abreise (72 Std. vor dem Abflug)
  • Anreise und Rückreise von und nach Colombo
  • Mittagessen (normalerweise reicht ein kleiner Snack)
  • Persönliche Versicherungen
  • Impfungen (bitte sprich mit Deinem Arzt darüber)
  • Visum

Visum für Sri Lanka

Für Sri Lanka ist das Procedere recht einfach, hier eine kurze Anleitung:

  1. Zunächst sicherstellen, dass Du einen 6 Monate gültigen Reisepass sowie eine Kreditkarte hast.
  2. Du brauchst Ankunfts- und Abreisedaten sowie die Adresse der ersten Unterkunft, in unserem Fall ist das: Star Beach Hotel, Negombo
  3. Auf der Seite der Regierung von Sri Lanka findest Du den Antrag, für ein Touristen-Visum brauchst Du „Tourist ETA“ (Electronic Travel Authority).
  4. Ausfüllen, prüfen, zahlen (35USD für 30 Tage) und Bedingungen akzeptieren.
  5. Normalerweise bekommst Du das Visum innerhalb von 24 Stunden.
  6. Wegen Corona muss eine Krankenversicherung für 12€ abgeschlossen werden

Hier kannst Du auch ganz einfach online das E-Visum für Sri Lanka beantragen

Für die Angaben zu Visaanträgen übernehme ich keine Gewähr.

Anreise & Flug

Als nachhaltiger Reiseveranstalter haben wir im Reisepreis bereits die Kompensation der CO²-Emissionen integriert. Wir haben uns bewusst dagegen entschieden, Flüge als Teil unserer Leistung anzubieten. Dadurch ist der Preis niedriger als bei anderen Anbietern und es bietet Dir mehr Flexibilität bei der Reiseplanung. Bei der Flugbuchung empfehlen wir zunächst einen Preisvergleich bei Skyscanner und Opodo vorzunehmen. Die Buchung sollte idealerweise bei einem Unternehmen erfolgen, welches in der EU ansässig ist, am besten direkt bei der Airline. Lieber 100,-€ mehr ausgeben für einen seriösen Anbieter, dann hat man einen Ansprechpartner bei Problemen mit der gebuchten Verbindung. Melde Dich gerne, wenn Du Fragen dazu hast.

Deine Reiseleitung

Nirmala wird noch von John aus Sri Lanka begleitet. Wir sind sehr froh, mit John einen wunderbaren Guide gefunden zu haben, der sich hervorragend auf der Insel auskennt und sehr viel erzählen kann über Geschichte und Kultur seiner Heimat.

 

Nirmala Erös

Nirmala

„Yoga ist, mich mit der Quelle des Lebens zu verbinden. Deshalb bin ich hauptberuflich Yogalehrerin. Yoga ist für mich ein Zustand ruhiger Aufmerksamkeit mit innerer Sammlung und lebendigem Austausch. Deshalb reise ich so gerne in Länder, wo ich in Präsenz des gegenwärtigen Momentes verankert, bedingungslose Freude und lebendige Fülle erfahre.

In der Einfachheit des Daseins erlebe ich immer wieder tiefe Verbundenheit mit den Menschen und Akzeptanz der bunten Kulturen. In meinem Leben sind Yoga, Meditation und Reisen miteinander verbunden. Mein Yogaweg begann vor etwa 40 Jahren in Ungarn mit der Begegnung eines indischen Yogameisters, setzte sich fort durch den 8 jährigen Aufenthalt in einem Yoga- und Seminarhaus in Deutschland, wo ich - als Lehrerin von Zuhause aus - , unzählige Yogalehrerausbildungen im integralen Yoga geleitet habe. Durch zahlreiche Indienaufenthalte blieb ich meiner spirituellen Heimat Indien durch all die Jahre treu. Die Grundlagen meiner spirituellen Praxis habe ich schließlich in der buddhistischen Lehre der Theravada Tradition von Ayya Khema gefunden. Nun habe ich Zeit und Freiräume für weitere Reisen. So freue ich mich auf die gemeinsame Zeit bei PURNAM mit Dir.“

Hier die Route unserer Sri Lanka Reise mit allen Orten, an denen wir übernachten werden.

Die Buchung dieser Reise ist denkbar einfach! Du schickst uns eine Mail mit:

  • Name, Adresse und Buchungswunsch an info@purnam.de

Danach bekommst Du die Rechnung und zahlst 20 % der Kosten an, kurz vor der Reise den Rest. Im Vorfeld kannst Du Dich jederzeit mit Deinen Fragen bei uns melden, rechtzeitig vor der Reise kommt dann noch eine Mail mit allen nötigen Informationen.

Preise für "Sri Lanka Corona-Spezial" pro Person

  • Doppelzimmer 1600,-€
  • Einzelzimmer 1750,-€

Der Preis beinhaltet:

  • Übernachtung, Transfers, Halbpension und Seminarprogramm.

Bitte unbedingt eine Reiserücktrittsversicherung abschließen!

Sri Lanka

Sri Lanka Pilger-Rundreise