Himalaya Reise

Sei versichert, falls du auf die Nase fällst!

Natürlich sind Versicherungen generell bei Reisen ein wichtiges Thema. Ich bin zwar persönlich kein Freund von Versicherungen, jedoch muss ich selbstverständlich als Reiseveranstalter bestimmte Versicherungen abschließen und anbieten. Schliesslich geht es dabei nicht nur um mich, sondern ggf. auch um Schadensfälle die meine Kunden betreffen.

So habe ich als Veranstalter eine Umfangreiche „Reiseveranstalter-Haftpflicht-Versicherung“ abgeschlossen um bei allen Eventualitäten abgesichert zu sein. Zusätzlich sieht der Gesetzgeber vor, dass jeder Reiseveranstalter eine sogenannte „Insolvenz-Versicherung“ abschließt, um den Kunden bei einer theoretisch möglichen Insolvenz zu schützen. So bekommt jeder Mitreisende nach Buchung einen „Reise-Sicherungsschein“ zugesendet. Dieses ist ein Dokument von der Versicherung mit der man als Kunde im Falle einer Insolvenz des Veranstalters sein Geld zurück bekommt. Dein Geld ist also in sicheren Händen!

Reiserücktritts-Versicherung

Du hast auch die Möglichkeit über mich eine Reiserücktritts-Versicherung und weitere spezielle Versiseicherungen für Reisen abzuschließen, wie z.B. eine Auslands-Krankenversicherung. Bitte beachte unsere Allgemeinenen Geschäftsbedingungen: Wie üblich bist Du selbst für Deinen Versicherungsschutz verantwortlich!

(Falls das IFrame nicht lesbar ist, kannst Du diesen Link nutzen!)