Entfliehe dem Winter und komm mit auf die Insel!

Yogaferien: „Kopf und Herz im Einklang“

Verkürze mit uns die kalte Jahreszeit und genieße mit uns auf der „Insel des ewigen Frühlings“ Strand, Sonne, Natur und Yoga.

In dieser Yogaferien-Woche gibt es ein entspanntes Yoga-Programm getragen von sanften, herzöffnenden Mantraklängen und viel Zeit für Deine individuelle Erholung.

Für Januar bitte schnell Buchen, Anmeldeschluss ist am 8.Januar!

Der Seminarort Jardín Mariposa

Der „Schmetterlings-Garten“ liegt mitten in einem subtropischen Gartenparadies, in dem Mangos, Papayas, Orangen, Avocados und Palmen wachsen. Das Gelände ist von einem Naturschutzgebiet umgeben und liegt oberhalb einer Steilküste.

Das schönste am „Jardín Mariposa“ ist sicherlich der imposante Ausblick auf den höchsten Berg Spaniens „El Teide“ und auf das weite Meer des Atlantik.

Yogaraum am Meer

Blick auf den Yogaraum

Teneriffa und Kanaren

Die Kanarischen Inseln sind vulkanischen Ursprungs, sie gehören zwar zu Spanien, liegen aber auf Höhe der Sahara, entsprechend bieten sie das ganze Jahr schönes Wetter.

Teneriffa ist die größte Insel der Kanaren und in ihrem Zentrum liegt der höchste Berg Spaniens: der aktive Vulkan „Pico del Teide“. Die Insel ist ideal, um Wanderungen durch das Hochgebirge zu machen und sich dann anschließend am Meer zu erholen.

Die Yogaferien-Woche

Yogaferien

Yoga mit Meerblick

Wir wollen uns auf dem wunderbaren Gelände des Jardín Mariposa und in unserem Seminarraum mit Meerblick der Praxis von Meditation, Yoga, Achtsamkeit und Mantrasingen widmen, aber auch Zeit haben die Insel entdecken.

Das gemeinsame Mantrasingen lädt ein, die eigene Stimme als wunderbare Brücke zu sich selbst zu nutzen und ganz im eigenen Herzen anzukommen.

Die Woche wird so gestaltet, dass sie Dir viel Raum für Ruhe und Entspannung bietet. Wie bei all unseren Yoga-Urlaub-Angeboten steht auch hier Deine Erholung im Vordergrund.

Das Programm der Yogaferien

Yogaferien

Yogaferien auf Teneriffa

Da wir sowohl spirituelle Praktiken üben wollen als auch die Insel entdecken, wird das Programm jeden Tag etwas anders sein. Das hier aufgeführte Programm dient der Orientierung und wird ggf. noch leicht abgewandelt.

Tagesablauf

  • 7:00 Meditation & Mantrasingen
  • 8:00 Yogastunde
  • 10:00 Frühstück
  • 11:00 Ausflug (oder Tagesprogramm & 13:00 Mittagessen)
  • 17:00 Yogastunde
  • 19:00 Abendessen
  • 20:00 Meditation & Mantrasingen

Der Lehrer.

  • Frauke Richter ist Musikerin, Pädagogin, Yogalehrerin, Ayurveda Masseurin und lebensbejahende  Selbstforscherin. In der Musik findet sie lebendigen Ausdruck und Gemeinschaft, Verbundenheit und Vertrauen in die Wogen des Lebens. Durch die Magie der Musik, durch Einfachheit, Natürlichkeit und Tiefe öffnet sie einen Raum, in dem sich das Bewusstsein weiten und Heilung geschehen kann… ein Raum, der sich auftut, wenn sich das Herz öffnet… auf dem eigenen, ganz persönlichen Lebensweg… einem Weg mit Herz… im Einklang mit allem Leben. Sie lebt seit 6 Jahren im größten Yogaseminarhaus und Ashram außerhalb Indiens und ist dem Yoga in seinen so vielfältigen Formen zutiefst verbunden. Mehr über Frauke findest Du auf www.frauke-richter.de

  • NaradaNarada Marcel Turnau: Gründer und Leiter von PURNAM, beschäftigt sich schon seit über 20 Jahren mit Yoga und Spiritualität. Narada hat 8,5 Jahre im Yoga-Ashram gelebt und in dieser Zeit unter anderem Deutschlands zweitgrößtes Yogazentrum geleitet. Er hat sich spezialisiert auf die Lehre des Advaita Vedanta, die Praxis des Bhakti Yoga und die Methoden des Raja Yoga. Seit vielen Jahren hat er eine große Internetseite rund um Yoga-Philosophie aufgebaut: www.vedanta-yoga.de. Mehr Informationen und eine Selbstbeschreibung findest du auf dieser Seite über Narada.

Die Leistungen

  • 7 Übernachtungen
  • Halbpension Sa-Sa
  • 2x Mittagessen bei Tagesprogramm
  • 2x Hin- & Rückfahrt zu den Ausflügen
  • Täglich 1-2 Yogastunden
  • Täglich morgens und abends Meditation, Mantrasingen & Kurzvorträge
  • Individuelle Betreuung durch Reiseleitung vor Ort
  • gemeinsame Wanderungen und Ausflüge
  • Teilnehmer: 10-25

Nicht enthalten:

  • An- und Abreise
  • Mittagessen bei Ausflügen und Wanderungen

Was wir von dir erwarten:

  • Lust auf eine schöne Urlaubswoche
  • Offenheit für spirituelle Praktiken

Der Preis

  • Einzelzimmer 817,- Euro
  • Doppelzimmer 782,- Euro
  • Mehrbettzimmer 678,- Euro

hier geht’s entlang zur Buchung für Januar:

Jetzt & Hier Buchen

 

und hier zur Buchung für November:

Jetzt & Hier Buchen

 

Service: Infomail 100 Tage vor den Yogaferien

Wenn Du Dich jetzt noch nicht entscheiden magst an unseren Yogaferien teilzunehmen, kannst Du Dich einfach hier eintragen. Du bekommst dann etwa 100 Tage vor dem Seminar eine Mail als Erinnerung an das Seminar mit aktuellen Informationen.

Die Anfahrt

Um die Anreise kümmerst Du Dich selbst. Zur Insel Teneriffa gibt es verschiedene günstige Verbindungen von allen größeren Flughäfen in Deutschland. Es gibt 2 Flughäfen auf Teneriffa, der nördliche Flughafen liegt deutlich näher am Seminarzentrum und der Transfer zum Seminarort ist entsprechend günstiger.

Bei rechtzeitiger Anmeldung kannst du gerne den Transfer des Hauses in Anspruch nehmen:

  • Vom Südflughafen: 65,- € (ca. 50 Minuten)
  • Vom Nordflughafen:. 25,- € (ca. 15 Minuten)

Auf Teneriffa kann man relativ günstig einen Mietwagen mieten, das kostet i.d.R. etwa 150 Euro pro Woche.

Die Lage des Jardín Mariposa

Das Seminarhaus auf Teneriffa

Yogaferien

Teneriffa – Insel des ewigen Frühlings